Stahlbau-Anschluss- und Stabilisierungsbleche

mit diesem Makro können Sie für bereits gezeichnete Stahlträger je nach Erfordernissen Details zeichnen lassen,
die mit den Bauteil-Makros noch nicht (oder nicht ganz) nach Ihren Wünschen ausgeführt sind.

Hier steht Ihnen eine Riesen-Palette von Möglichkeiten zur Verfügung, die Details so auszuführen, wie Sie es gerne
hätten. Hier ein Bild der Makro-Eingabe-Maske.

Nach der Eingabe Ihres Bearbeitungswunsches wählen Sie noch das entsprechende Profil aus, für das das Bauteil
gezeichnet werden soll. Dann noch die eventuell für Ihr Bauteil erforderlichen Geometrie-Daten eingeben, die
Schweißnahtdicke und schon kann es los gehen.

Mit der Option "zusätzliche Skizzen" können Sie auch z.B. Steifen in anderer Ansicht darstellen lassen, um diese direkt
in den Stahlträger zu verschieben.

Die Platten und Bleche werden mit JE-PLAN registriert, der Träger nicht!
Die mit "zusätzlichen Skizzen"  gezeichneten Bauteile bleiben von JE-PLAN unberücksichtigt.

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht-MV1