Tipps für den Winter ...

... müssen noch ein wenig warten, doch Maßnahmen die im Sommer wirken, müssen analog auch für den Winter gelten.

Erklärung:
Die Stelle mit den schwächsten Wärmedurchgangswerten sind die Fenster, diese sind zu schützen, also in beheizten Räumen im Winter nachts die Rollläden herunterlassen, dann kühlt die Fensterfläche weniger ab.